Leinöl kaltgepresst für Diät Dr. Budwig , ungereinigt

Verfügbare Gewichte:
Kategorie:

Zutaten: Leinöl mit hohem Gehalt an Omega-3-Fettsäuren, kaltgepresst, ungereinigt, unraffiniert. Das Leinöl für die Öl-Eiweiß-Kost nach Dr. Budwig ist das Standardprodukt unserer Firma. Wir sind stolz auf seine hohe Qualität und den milden, leicht nussigen Geschmack ohne bitteren Beigeschmack. Wegen der 3-monatigen Haltbarkeit wird dieses Öl systematisch und in geringen Mengen gepresst. Das speziell ausgearbeitete Verfahren zur Herstellung von Leinöl mit hohem Gehalt an Omega-3-Fettsäuren ermöglicht die Bereitstellung von perfekten Parametern, die für die Stabilität des Produkts sorgen. Wir schützen dieses Öl sorgfältig vor Licht, deshalb sorgen wir schon während der Produktionsphase für niedrige Temperatur. Nach der Herstellung wird es in Kühlhäusern aufbewahrt und zu unseren Kunden in Styroporthermokannen verschickt. Um den hohen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren (über 50 g/100 g Öl) zu garantieren überprüfen wir sehr sorgfältig jeden Posten des Rohstoffs, der für die Herstellung von Öl verwendet wurde. Das Produkt wurde mehrfach ausgezeichnet

Produkt ausgezeichnet
* „Drzewko życia” 2010 r Targi „Bliżej zdrowia. Bliżej natury”
* Puchar „Jakość 2013” Przyznany przez Instytut Biotechnologii Przemysłu Rolno-Spożywczego
* I miejsce „Nasze kulinarne dziedzictwo” 2014 r
* Nominacja do nagrody „ Perła Roku” 2014 r

Das Leinöl für die Öl-Eiweiß-Kost nach Dr. Budwig unterscheidet sich wesentlich von einem herkömmlichen Leinöl durch den Gehalt an Omega-3-Fettsäuren. Es charakterisiert sich außerdem durch den hohen Gehalt an ungesättigten Fettsäuren, darunter den Omega-3-Fettsäuren (über 50 g/100 g Öl). Außerdem enthält es das Vitamin E, das im Öl auf natürliche Weise vorkommt.
Mithilfe der Linolsäure (LA) und der Alpha-Linolensäure (ALA) lässt sich das Cholesterin im Blut auf dem richtigen Niveau halten. Eine positive Wirkung erzielt man bei einer Dosis von: 10 g LA täglich und 2 g ALA täglich.
Wenn man in der täglichen Ernährung die gesättigten Fettsäuren durch ungesättigte Fettsäuren ersetzt, lässt sich der Cholesteringehalt im Blut leichter auf dem richtigen Niveau halten. Die Oleinsäure ist eine ungesättigte Fettsäure.
Der Gesundheit zuliebe soll man auf die ausgewogene Ernährung und einen gesunden Lebensstil achten.
Anwendung und empfohlene Dosis:
Zum direkten Verzehr oder als Zusatz zu Salaten, Suppen, Saucen, Grütze, Kartoffeln oder anderen Gerichten. Perfekt geeignet als Zusatz zu Gemüsesäften, Milchshakes und Desserts. Wir empfehlen, das Öl mit Magerquark und anderen Zutaten als eine Art Quark-Öl-Paste zu verzehren.
Wir raten davon ab, das Öl aufzuwärmen.
Das Leinöl für die Öl-Eiweiß-Kost nach Dr. Budwig verfügt über einen milden und gleichzeitig markanten Geschmack von einem Leinöl mit hohem Gehalt an Omega-3-Fettsäuren. Es hat dabei keinerlei Inhaltstoffe, die den Geschmack eines Gerichts überschatten.
Da es sich um ein zu 100 % natürliches Produkt handelt, kann die Intensität des Geschmacks, der Farbe oder des Geruchs vom Öl in den einzelnen Produktpartien unterschiedlich hoch sein.
Empfohlene Dosis sind 5 Teelöffel/ pro Tag.
Das Öl auf nüchternen Magen: 1 Esslöffel, als Linderung bei