Kokosöl kaltgepresst, ungereinigt

Verfügbare Gewichte:
Kategorie:

Das unraffinierte Kokosöl gewinnen wir durch Kaltpressung von Kopra. Dank der modernen Technologie, vor allem den speziellen Maschinen zur Pressung dieses Öls sowie der langjährigen Erfahrung in der Verarbeitung von Kopra sind wir in der Lage, ein hochwertiges Produkt zu gewinnen, das stets frisch und aromatisch ist und über keine Ablagerungen verfügt.
Aufgrund des hohen Gehalts an ungesättigten Fettsäuren ( 92 g/100 g, darunter Laurinsäure 50 g/100 g) und der hohen Rauchtemperatur gilt es als besonders sicher, Kokosöl zum Braten zu verwenden. Außerdem verleiht es gebratenen Produkten wie Pfannkuchen oder Eierkuchen sehr leckeres Aroma und Geschmack. Es wird auch sehr oft zum Backen verwendet, z.B. für Muffins, Tarten oder Kekse. Eine große Überraschung ist für viele der Kaffee, der mit ein bisschen Kokosöl serviert wird. 
Das Kokosöl verändert seine Konsistenz mit der Temperatur der Umgebung.
Unter 21-22º C hat es eine feste Konsistenz mit weißer Farbe und sichtbaren /oder unsichtbaren, „Kristallen” (ihre Anwesenheit hängt von der Temperatur und dem ab, wie schnell das Öl fest wird).
Bei mehr als 22º C wird das Öl flüssig und transparent.